KOSTEN

Honorarangaben für Beratungsleistungen

Persönliche Beratung

ab 48 / einmalig
  • Details: Erstgespräch 30 Minuten 48,- EUR, Folgegespräche 50 Minuten 80,- EUR, Folgegespräche 90 Minuten 144,- EUR

Bezahlung

Das Honorar ist im Anschluss an die Beratung bar oder per Überweisung zu zahlen. Sie erhalten von mir eine Rechnung für jede Beratungsstunde. Die Leistungen werden als Selbstzahler in Anspruch genommen.

Kosten für Online-Beratung per E-Mail

Die Kosten für eine Online-Beratung richten sich danach, ob eine einmalige oder eine längerfristige Beratung gewünscht wird und richtet sich nach dem Arbeitsaufwand, das heißt, der aufgewendeten Zeit für das Lesen und Beantworten Ihrer Nachricht und nach Anzahl der Beratungen per Mail die Sie entsprechend Ihren Bedürfnissen wählen können.

Einmalige Beratung

38 / einmalig
  • Sie wünschen sich eine fachliche Einschätzung Ihrer Situation, eine Idee, eine Anregung um eine relativ rasche erste Klarheit zu erhalten.

Kurzberatung

85 / 3 Beratungen
  • Sie haben eine sehr konkrete Frage oder ein stark umschriebenes Anliegen? Dann könnte für Sie eine E-Mail-Kurzberatung die richtige Wahl sein. Diese beinhaltet bis zu drei Beratungen per Mail um Ihr Anliegen zu erfassen, Rückfragen von meiner Seite und eine abschließende Empfehlung für das weitere Vorgehen.

Begleitende Beratung

350 / Monat
  • Sie erwerben eine Beratungsflatrate mit einer Gültigkeit von 30 Tagen und können mir so viel schreiben wie Sie möchten. Sie erhalten innerhalb von 2 Tagen (mit Ausnahme von Wochenenden, Feiertagen, Urlaubszeiten, sowie krankheitsbedingt) meine Beratungsmail. Sollte mir dies einmal nicht möglich sein, werde ich Sie darüber rechtzeitig informieren und die Beratungsdauer verlängert sich entsprechend.

Die Zahlungen erfolgen per Vorkasse, d.h. nach Ihrer ersten Anfrage erhalten Sie meine Bankverbindung und nach Zahlungseingang wird Ihre Anfrage bearbeitet und es erfolgt meine Rückmeldung. Die Rechnungsstellung erfolgt ohne Umsatzsteuer gemäß §19 UStG.

Es gibt nichts Gutes, außer: man tut es.
(Erich Kästner)